Jetzt reservieren und Wartezeit sparen

  • Spart Wartezeit und unnötige Wege.
  • Gültig für unser komplettes Apothekensortiment.
  • Mit und ohne Rezept reservieren.
  • Unverbindliche Reservierung bis zur Abholung.
zur Reservierung

Herzlich willkommen in der
Stern-Apotheke in Kiel    

Auf unserer Internetseite erhalten Sie einen Überblick über unsere Service- und
Dienstleistungen sowie wichtige Informationen rund um das Thema Gesundheit.


Wir beraten, helfen
und informieren gerne.

Sie können das Team der Stern-Apotheke direkt telefonisch unter 0431/56 60 03 erreichen. Das Team steht Ihnen mit Rat und Tat gerne zur Verfügung

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 


Unser besonderer Service

alle Leistungen
Unsere Leistungen

Was können wir für Sie tun?

  • Schwerpunkt Homöopathie

    • Biochemie/Schüssler-Salze
    • WELEDA
  • Überprüfung

    • Reiseapotheke
    • Hausapotheke
    • Erste-Hilfe-Schrank
    • Kfz-Verbandskasten
  • Krankenpflege

    • Decubitusprophylaxe
    • Diabetikerversorgung
    • Inkontinenz
    • Kompressionsstrümpfe, Stützstrümpfe
  • Verleih

    • Babywaagen
    • elektrische Milchpumpen
    • Pariboy
  • Bild Muss ich gleich zum Arzt? Diagnosefinder

    Muss ich gleich zum Arzt?

    Harmlose Beschwerde oder ernsthafte Erkrankung? Kann ich abwarten oder muss ich zum Arzt?

    Diagnosefinder öffnen
  • Bild Migräneattacken vorbeugen

    Ab in die Mucki-Bude!

    Migräneattacken lässt sich nicht nur mit Medikamenten vorbeugen. Auch Sport kann die Anfälle ausbremsen. Amerikanische Forscher*innen empfehlen dafür ein konkretes Fitnessprogramm.

    Jetzt lesen
  • Kalorienbomben für Kinder erkennen

    Online-Tool berechnet Zuckerlimit

    Mit Schoko-Zerealien, Zwischendurch-Snack, Fertigpizza und Fruchtsäften kommt über den Tag so einiges an Nährstoffen zusammen. Vor allem bei Kindern ist das empfohlene Tageslimit an Zucker oder Fett schnell überschritten. Ein Ernährungsrechner von Stiftung Warentest hilft Eltern bei der Berechnung.

    Jetzt lesen
  • Spritze statt Löffel

    So schluckt das Baby seine Arznei

    Der Geschmack ist oft übel, die Dosierung knifflig — Kleinkindern und Babys Medikamente zu verabreichen, ist gar nicht so einfach. Folgende Tipps machen es Kindern und Eltern leichter.

    Jetzt lesen
  • Wenn die Winde den Darm aufwirbeln

    Was tun gegen Blähungen?

    Blähungen sind zwar peinlich, aber nicht ungewöhnlich. Wirbeln die Winde jedoch übermäßig oft durch den Darm und verursachen dabei Unwohlsein, gilt es zu handeln.

    Jetzt lesen
Apotheken App
Die Stern-Apotheke auf Ihrem iPhone, iPad, iPod oder Android-Smartphone

Medikamente zur Abholung reservieren, Medikamente verwalten, Notdienstapotheken suchen und vieles mehr.

ApothekenApp gratis installieren, PLZ "24105" eingeben und "Stern-Apotheke" auswählen.
Die ApothekenApp der Stern-Apotheke - die Apotheke für unterwegs.